Am 7. November wurden 79 Schülerinnen und Schüler unserer Schule für die Teilnahme am diesjährigen Volkslauf geehrt. Alle  bekamen eine Urkunde und es konnten auch drei Pokale und ein Sachpreis überreicht werden. Colin Rottmann aus der 2b bekam ein Spiel für den ersten Platz in seiner Altersklasse über die 3,3km, die 4 a bekam den ersten Preis für die "Fitteste Grundschulklasse", die 4b den zweiten Preis und die 2b den dritten Preis für diese neue Auszeichnung.

 

Der Förderverein unserer Schule spendierte für das Engagement der Schülerinnen und Schüler neue Softbälle für den Sportunterricht.

Auch der Gemeindesportverband überreichte der Schule als Anerkennung einen Umschlag mit 50€. Für das Geld wird die Schule auf jeden Fall neue Sportgeräte kaufen.

 

Außdem möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Eltern bedanken, die ihre Kinder zum Volkslauf begleitet haben und besonders bei denen, die das Training zwischen den Oster- und Sommerferien organisiert haben. Ohne Ihre Mithilfe hätten wir niemals so gut abgeschnitten. DANKE!

 

 

IMG_3988
IMG_3990
IMG_3991
IMG_3992
IMG_3996
IMG_3997
IMG_3999
IMG_4004
IMG_4005