head1logo.jpg

Kids Vital in Stift Quernheim                                  

 

Die Grundschule Stift Quernheim nimmt seit Mai 2008 am Projekt "Kids Vital im Kreis Herford" im Bundeswettbewerb "Besser essen. Mehr bewegen" teil. Unter dem Motto "Mit Eltern geht es besser" werden regelmäßig kostenlose Angebote im sportlichen Bereich für Kinder unserer Schule mit ihren Eltern angeboten.

 

 

14. Oktober 2017

An diesem Samstag hieß das Motto "Wandern um Stift Quernheim" und der Heimat- und Wanderverein Stift Quernheim führte die Gruppe aus Schülerinnen, Schülern, Eltern und Lehrern 7 km durch Felder, Wiesen und Wälder. Unterwegs wurden Naturschätze gesammelt und es konnte im Wald gespielt werden.

 

Wandern um Stift Quernheim Kids Vital Oktober 2017

 

 

01. Juli 2017

Am Samstag, den 1. Juli 2017 fand wieder einmal eine unserer beliebten Kids Vital Veranstaltungen statt, diesmal mit dem Thema "Kindertanz".Charlene Janzen heizte den Kindern und Eltern mit fetziger Musik ordentlich ein und brachte allen die neuesten "moves" bei. Insgesamt drei Choreografien u.a. zu dem Hit "Happy" konnten am Ende der Stunde getanzt werden und brachten bei allen Tanzbegeisterten so manche Schweißperle hervor.

Kindertanz Kids Vital Juli 2017

 

10. Juni 2017

Diese Kids Vital Veranstaltung mit Frau Zehner vom TV Häver ist mittlerweile ein Klassiker, der immer wieder auf großes Interesse stößt und allen Beteiligten Freude macht.

Trampolin Kids Vital Juni 2017

 

06. Mai 2017

Erneut fand die Kids Vital Veranstaltung „Abenteuerlandschaft“ großen Anklang.  Unter der Leitung von Herrn Schorlemmer wagten sich mehr als 60 Teilnehmer über die spannende Gerätelandschaft. Dabei zeigten alle viel Freude und Motivation. 

Abenteuerlandschaft Kids Vital Mai 2017

 

11. Juni 2016

Die von der Familie Bornemann organisierte Kids Vital Veranstaltung „Schnitzeljagd“ stieß auf große Resonanz. Die Füchse und Hasen legten fleißig in verschiedenen Gruppen ihre Fährten und die Jagdgruppen versuchten ihren Spuren zu folgen. Die Teilnehmer durchquerten dabei Wälder und spazierten über Wiesen und Felder. Das Wetter zeigte sich dabei von seiner besten Seite. Es war eine rundum gelungene Kids Vital Veranstaltung in Rehmerloh.

Schnitzeljagd Kids Vital Juni 2016

 

16. April 2016

In Kooperation mit dem TV Häver (Jugendabteilung) fand erneut eine erfolgreiche Kids Vital-Veranstaltung zum Thema „Handball“ statt. Hierbei durchliefen  ca. 35 Kinder, Eltern  und Lehrer  einen vielfältigen  Koordinationsparcours, absolvierten spezielle Wurfübungen und erprobten in einem vereinfachten Handballspiel ihr Können. Wie immer war der Tag für alle Teilnehmer mit viel Spaß verbunden.
Handball Kids Vital April 2016

 

 

05. März 2016

Bei der Kids Vital Veranstaltung „Move to the music“ brachte „Jacky“ Eckel vom Tanzhaus Marks Kinder, Eltern und Lehrer zum Tanzen. Dabei wurden mit viel Spaß und Freude verschiedene kleine Tänze einstudiert. Das Angebot nutzten an dem Vormittag zwei Gruppen mit insgesamt 32 Teilnehmern.
Tanzen mit Kids Vital März 2016

 

 

12. Dezember 2015

Nach einer langen Pause fand am 12. Dezember 2015 wieder eine Kids Vital Veranstaltung mit Herrn Schorlemmer auf Initiative unserer Sportlehrerin Frau Groppel statt.

Kids Vital Abenteuerlandschaft 12/2015

 

16. November 2013

BOKWA - wieder einmal  etwas Neues am Sportlerhimmel! Was mag das bloß sein? Ist das tatsächlich etwas für mich? Buchstaben tanzen, das klingt doch etwas fremd, aber durchaus auch spannend! Diese oder ähnliche Gedanken hatten bestimmt einige der über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich am Samstag, den 16. November zum Bokwa-Schnupperkurs in der Turnhalle Stift Quernheim einfanden. Schulkinder mit ihren Müttern, Vätern und Geschwistern von 5-13 Jahren waren eingeladen im Rahmen von "Kids Vital" mitzutanzen. Frau Böcke vom TV Häver leitete und führte uns gut gelaunt und schwungvoll durch alle Tücken, die das Bokwa-Tanzen bereit hält. So hattten alle viel Spaß und Freude - und hoffentlich die Antwort auf die anfangs gestellten Fragen: Bokwa - anstrengend, abwechslungsreich, interessant und wert, nich nur zu schnuppern!

 

Fotos Kids Vital Bokwa

 

27.April 2013
In Kooperation mit dem TV Häver fand unter der Leitung von Jennifer Wendelberger und Carolin Meier erneut eine Kids Vital Veranstaltung zum Thema Ropeskipping statt. Gemeinsam mit ihren Eltern probierten die Kinder neuste Sprungmöglichkeiten aus. Ob alleine oder mit mehreren in einem Seil, der Fantasie und den Sprungmöglichkeiten waren keine Grenzen gesetzt.

 

Fotos Kids Vital Ropeskipping

 

09. März 2013

Minigolfurkunden für die Kinder der Grundschule Stift Quernheim

Erneut war eine Kids Vital Veranstaltung der Grundschule Stift Quernheim ein voller Erfolg. Zum Thema „Minigolf in der Turnhalle“ trafen sich 116 Schüler und Eltern unter der Leitung der Lehrerinnen Sandra Vietinghoff und Silke Müller in der Quernheimer Turnhalle, um an verschiedenen Stationen ihr Geschick unter Beweis zu stellen. Mit diesem Anmelderekord war die Turnhalle gut gefüllt, als es darum ging, den „Höllenpfad“ zu bezwingen oder über einen „Vulkan“ zu spielen. In Gruppen aufgeteilt machten sich die Kinder und deren Eltern auf den Weg, an zwölf extra für die Turnhalle konzipierten Stationen ihre Punkte zu sammeln. Es wurde viel gelacht und so manches verstecktes Talent entdeckt! Zum Abschluss gab es für jede Familie noch eine Minigolfurkunde für die erfolgreiche Teilnahme an dem Minigolfturnier.

 

Fotos Kids Vital Minigolf

 

29. September 2012

Am 29.09.2012 trafen sich Eltern und Schüler zur Kids Vital-Veranstaltung "Handball" in der Turnhalle Quernheim. Durch die zahlreiche Unterstützung des TV Häver/Jugendabteilung konnte zuerst ein Koordinationsparcours bewältigt werden, danach wurden handballspezifische Übungen durchgeführt. So konnte wiederum eine neue Sportart in spielerischer Weise ausprobiert und kennengelernt werden. Vielen Dank an alle Helfer!!

 

Fotos Kids Vital "Handball"

 

 

09. Juni 2012

Unter der fachkundigen Leitung von Herrn Palm gab es an diesem Samstag zum zweiten Mal in der Kids-Vital-Reihe ein Fußballtraining für Eltern und Kinder an vielseitigen Stationen. Im Anschluss daran, erprobten die kleinen Kicker ihr Können in einem kurzen Spiel mit dem verdienten Ergebnis 3:3.

 

Hier geht es zu der Bilder-Gallerie Fußball 06/12.

 

 

12. Mai 2012

Heike Maschmann nahm an diesem Samstag Eltern und Kinder mit auf eine Yoga-Reise rund um die Welt. Gemeinsam  und auf spielerische Weise lernten wir ferne Länder, ihre Tiere und Menschen kennen und bestanden so manches Abenteuer. Eine Traumreise zur Entspannung rundete diesen Vormittag ab.

 

Fotos_KidsVital_Yoga_2012

 

 

24. April 2012

Zum zweiten Mal in unserer Kids Vital Reihe konnten Schüler, Eltern und Lehrer unter der Leitung von Martina Zehner das große Trampolin in unserer Sporthalle ausprobieren. Mit 73 Anmeldungen und 65 Teilnehmern insgesamt war das Interesse groß und auch die Freude bei Kindern und Erwachsenen offensichtlich.

 

 

 

25. Februar 2012

Ju-Jutsu (eine moderne Selbstverteidigung und Zweikampfsportart, die sich aus Elementen
unterschiedlicher Zweikampfsport- und Selbstverteidigungssysteme weiterentwickelt hat) stand dieses mal auf dem Programm. Ralf Kettler (5. Dan  Ju-Jutsu / Trainer B Ju-Jutsu und Leistungsabzeichen gold) zeigte Kindern und Eltern interessante Einblicke in diese Sportart.

 

 

28. Januar 2012

Mit seiner "Abenteuerlandschaft" in der Turnhalle brachte Klaus Schorlemmer Kinder, Eltern und Lehrer in Bewegung und verlangte teilweise viel Kraft und Mut dabei. In zwei Gruppen mit insgesamt 74 Teilnehmern wurde dieses Angebot gut genutzt.


 Foto-Galerie Abenteuerlandschaft

 

25. April 2009

Die letzte Kids Vital Veranstaltung in diesem Schuljahr wurde durch Andrea Schnelle von der Tanzschule Schnelle in Bünde gestaltet. Unter dem Motto "Sportsparty" wurde zunächst mit den rund 50 Kindern und Eltern ein Tanz einstudiert und anschießend die Bewegung, Kraft, Koordination und Geschicklichkeit geschult. Es waren gelungene 2 Stunden mit schwungvoller Musik und vielen gemeinsamen Bewegungsaktionen!

 Foto-Galerie Tanzen

 

14. März 2009

In drei Gruppen wurden am Samstag Morgen ungefähr 70 Kinder mit ihren Eltern in erste Schritte, Armhaltungen und Befreiungsgriffe des Karate eingeführt. Matthias Sundermeier und Frank Ceppa korrigierten dabei mit viel Geduld die Haltungen und gaben Hilfestellungen. Besonders bei einigen koordinativen Übungen stießen allerdings Eltern, Kinder und Lehrerin an ihre Grenzen.

Foto-Galerie Karate

 

28. Februar 2009

Knapp 60 Teilnehmer nahmen an diesem Samstag in zwei Gruppen an dem Kids Vital Angebot "Gerätebahnen für Klein und Groß" teil. Bevor die Gerätebahnen von Übungsleiterin Heike Feichtinger ausprobiert wurden, spielten die Kinder gegen die Erwachsenen ein Abwerfspiel durch die ganze Halle und alle hatten dabei viel zu lachen. An Ringen und Tauen, am Barren und Reck, sowie bei den verschiedenen Kletter- und Sprungstationen kam in beiden Gruppen oft der Ehrgeiz durch und ein folgender Muskelkater wird sich bei vielen nicht vermeiden lassen.

Foto-Galerie Gerätebahnen

 

17. Januar 2009

Klaus Schorlemmer begleitete die 70 Kinder und Eltern in Gruppen durch die Abenteuerlandschaft, die er mit Geräten in der Turnhalle Stift Quernheim aufgebaut hatte. Reckstangen, Schwebebalken, Barren, Matten, Mattenwagen, Seile und Kletterwände wurden themengerecht eingesetzt und sorgten für einen abenteuerlichen Rundlauf.

Foto-Galerie Abenteuerlandschaft

  

8. November 2008

Dominique Bernhardt zeigte mit ihren zwei Schülern Saskia und Leon verschiedene Sprünge mit dem Speed Rope. Allein, mit einem Partner und in der Gruppe wurden dabei Übungen vor- und nachgemacht. Die 40 Kinder, Eltern und Lehrer kamen dabei ganz schön ins Schwitzen und entwickelten einen großen Ehrgeiz.

Foto-Galerie Seilspringen

 

18. Oktober 2008

Frau Zehner zeigte den Kindern, Eltern und Lehrern Übungen auf dem Trampolin und ließ alle dabei in Schwung kommen. In vier Gruppen zu jeweils ca. 20 Teilnehmern wurde viel gelacht und bestaunt.

Foto-Galerie Trampolin

 

13. September 2008

Herr Palm und Herr Fabrizius gestalteten an diesem Samstag mit Kindern und Erwachsenen ein ansprechendes Fußballtraining. Hauptsächlich wurden dabei verschiedene Übungen mit einem engen Ballkontakt durchgeführt. Beim abschließenden Fußballspiel nahmen sich immer ein Kind und ein Erwachsener an die Hand und spielten gemeinsam. Die Freude an der Bewegung und dem Spiel war für alle 50 Teilnehmer groß.

Foto-Galerie Fußball

 

23. August 2008

Diesen Lauftreff am Samstag mit Eltern und Kindern gestaltete Frau Könemann mit ihrer Tochter sehr abwechslungsreich und für alle 26 Teilnehmer gut "laufbar". Unterstützung erhielt sie zudem von den Rennmäusen Jan Wilhelm Busse, Charlotte Petter und Tabea Thalenhorst.

 

13. Juni 2008

An diesem Freitag den 13. musste die Veranstaltung "Beachvolleyball" leider ausfallen. Zu viele Eltern und Kinder waren erkrankt und mussten kurzfristig absagen. Sicher werden wir in der nächsten Sommersaison einen weiteren Termin dafür finden und dieses Angebot nachholen.

 

16. Mai 2008

Die Auftaktveranstaltung übernahm am Freitagnachmittag Frau Ulrike Dreischmeier, Beraterin für den Schulsport. Mit 30 Kindern, Eltern und Lehrern wurden kooperative Spiele und Aufgaben in der Turnhalle bewältigt.

Foto-Galerie Kooperationsspiele

 

Aktion trinkWASSER

Das Projekt "trinkWASSER" ist eine Kampagne zur Förderung des gesunden Trinkverhaltens und soll in den Grund- und Förderschulen sowie in den Sportvereinen des Kreises Herford dazu anregen, mehr frisches Leitungswasser zu trinken, wie es in anderen Ländern auch üblich ist.

Das Projekt wird von der "Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung Kreis Herford e.V." (AGF) durchgeführt und von den Stadtwerken Herford GmbH, der Energie- und Wasserversorgung Bünde GmbH (EWB), dem Institut HBICON GmbH, dem Projekt "Kids Vital", der Gesundheitskonferenz und dem Bundesprojekt "Besser essen. Mehr bewegen" unterstützt.

 

• Wasser ist der wichtigste Baustein unseres Körpers. Der Körper funktioniert nur dann optimal, wenn der Wasser-haushalt stimmt. Nicht nur zu den Mahlzeiten, sondern auch zwischendurch sollte Trinkwasser immer zur Verfügung stehen.

• Der tägliche Flüssigkeitsbedarf liegt bei Kindern im Alter von 6-10 Jahren bei etwa 1,2 Litern. Während eines Schulvormittags sollte jedes Kind also zusätzlich zum Milchfrühstück ca. 1-2 Becher Wasser trinken.

• Der Wasserbedarf kann bei heißem Wetter und körperlicher Betätigung auf das zwei- bis dreifache ansteigen. Daher ist es beim Sport besonders wichtig, regelmäßige Trinkpausen einzulegen.

• Leitungswasser ist der ideale Durstlöscher, denn es wird regelmäßig überprüft und steht ortsnah und jederzeit zur Verfügung. Das Trinken von Leitungswasser erspart den Transport von Flaschengetränken und reduziert dadurch das Ranzengewicht.

Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie unter http://www.trinkfit-mach-mit.de und http://www.forum-trinkwasser.de. Zusätzlich hier der aktuelle Trinkwasser-Prüfbericht von HBICON und er Elterninformations-Flyer der Aktion trinkWASSER zum Download.

Pruefbericht_Trinkwasser_GS_Stift_Quernheim.pdf  Flyer-Eltern-trinkWASSER.pdf